Home






Schleusinger Weihnachtsmarkt im Café Künstlerhof "Roter Ochse" 2. und 3. Dezember 2017
Pressearchiv
25.06.2013 - FREIES WORT - Lokalausgabe Hildburghausen

Nummer 10 in Hochglanz glänzend präsentiert

von Karin Schlütter

Sie haben wohl doch mit den Jahren eine große Fan-Gemeinde gefunden - die "Schleusinger Blätter". Denn mit so vielen Besuchern hatten die Blätter-Macher wohl nicht gerechnet. Der Saal des Künstlerhofes hätte die mindestens 120 Besucher gar nicht fassen können, und so war es ein Glück, dass Petrus mit seinem Donnergrollen und dem Regenschauer zumindest bis nach 21 Uhr gewartet hat und das Hauptprogramm zu Ende war. Das wunderschöne Amphitheater an diesem lauschigen Abend war wie geschaffen für all das, was rund um die Jubiläums-Ausgabe des Almanachs aus Vergangenheit und Gegenwart so passierte. 

weiter
17.04.2013 - FREIES WORT - Lokalausgabe Hildburghausen

Regen, Sturm und viel Gastfreundschaft

Marie Kynast und Johannes Ehrhardt machten auf dem Olavsweg durch Norwegen ganz neue Pilger-Erfahrungen

weiter
25.03.2013 - FREIES WORT - Lokalausgabe Hildburghausen

Daheim und weltverbandelt

Die Slusizer-Preisträgerin Ingeborg Schmidt-Kruppa hat am Wochenende im "Roten Ochsen" ihren neuen Gedichtband vorgestellt.

Von Doreen Fischer

weiter
14.02.2013 - FREIES WORT - Lokalausgabe Hildburghausen

Quo vadis, Roter Ochse?

Neujahrsempfang im Schleusinger Künstlerhof. Aber der Himmel über dem Roten Ochsen ist bewölkt.

weiter
15.11.2012 - FREIES WORT - Lokalausgabe Hildburghausen

Verdienstorden für den Gründer des Künstlerhofs

Aus den Händen von Landesmutter Christine Lieberknecht erhielt Klaus D. Niemann, ihm zur Seite seine Frau Roswitha den Thüringer Verdienstorden. Niemanns hatten ein historisches Haus saniert und die Künstlerhof-Stiftung gegründet.

Von Karin Schlütter

weiter
30.10.2012 - FREIES WORT - Lokalausgabe Hildburghausen

Verena Hahn möchte wiederkommen

Verena Hahn hat ihr Stipendiat im Künstlerhof Roter Ochse beendet. Sie wurde Sonntagabend verabschiedet - ihre Abschluss-Ausstellung "Weltenbilder" geschlossen.
Von Karin Schlütter

weiter
26.10.2012 - FREIES WORT - Lokalausgabe Hildburghausen

Wie Pflanzen verewigt werden

In einem Kunst-Workshop hat die Stipendiatin im Künstlerhof, Verena Hahn, zehn Mädchen und Jungen vereint.

weiter
16.10.2012 - FREIES WORT - Lokalausgabe Hildburghausen

Faszination in Form und Farbe

"Weltenbilder" hat Verena Hahn, die Stipendiatin im Schleusinger Künstlerhof, ihre Ausstellung genannt. Sie wurde am Wochenende eröffnet und ist bis zur Finissage am 28. Oktober zu sehen.
Von Karin Schlütter

    Verana Hahn, die junge Künstlerin aus Weimar, die zur Zeit als Stipendiatin im Künstlerhof Roter Ochse lebt und arbeitet, ist selbst gespannt, wie sich ihre Kunstwerken entwickeln werden. Sie präsentiert einiges in ihrer Ausstellung "Weltenbilder", die noch bis zum 28. Oktober zu sehen ist.


weiter
14.05.2012 - FREIES WORT - Lokalausgabe Hildburghausen

Verena Hahn: "Brauche Ihre Mitwirkung!"

Foto
Verena Hahn hat Einzug in den Roten Ochsen gehalten. Für ein halbes Jahr lebt und arbeitet sie hier. Auf ihr Projekt darf man gespannt sein. Foto: frankphoto.de
Verena Hahn heißt die junge Künstlerin, die als Stipendiatin im Roten Ochsen willkommen geheißen wurde. Und ihr Projekt für Schleusingen verspricht, ein ganz spannendes zu werden.

Von Karin Schlütter



weiter
13.04.2012

10 Jahre erfogreiche Veranstaltungen im Roten Ochsen – und was geschieht im elften?

Als zur Eröffnung des Künstlerhofes am 03. Mai 2002 und an den nachfolgenden Tagen der offenen Tür ca. 3000 Besucher in die Elisabethstraße 8 nach Schleusingen kamen, konnte man daraus ableiten, dass die Aktivitäten der Stiftung – Vergabe von Stipendien an junge Künstler jeder Kunstrichtung am Beginn ihrer Karriere und die Gestaltung öffentlicher Veranstaltungen für ein kulturell interessiertes Publikum in Schleusingen und in der Region – große Akzeptanz finden würde.

weiter
Startseite | Kontakt | Impressum © Roter Ochse Schleusingen